Menü der Sätze und Konditionen anzeigen

Kommissionen für Futures

Diese Kommissionen gelten für jeden Kontrakt und für jeden Trade (Kauf, Verkauf oder bei Ablauf) über SaxoTrader und beinhalten keine Wechselkursgebühren, die unter den Kontraktspezifikationen angegeben sind.

Kontrakt / WährungHandelsvolumen: Kontrakte pro Monat
1-250251-1'0001'001-5'000
AUD10,00 AUD5,00 AUD2,50 AUD
EUR6,00 EUR3,00 EUR1,50 EUR
GBP5,00 GBP2,50 GBP1,25 GBP
SGD15,00 SGD7,50 SGD3,75 SGD
USD6,00 USD3,00 USD1,50 USD
CHF8,00 CHF4,00 CHF2,00 CHF
JPY1'000,00 JPY800,00 JPY750,00 JPY
SEK75,00 SEK40,00 SEK20,00 SEK
CAD6,00 CAD3,00 CAD1,50 CAD
HKD (Volle Kontrakte)45,00 HKD30,00 HKD20,00 HKD
HKD (Mini-Kontrakte)30,00 HKD25,00 HKD20,00 HKD
NZD15,00 NZD7,50 NZD4,00 NZD

Wenn Sie pro Monat mehr als 5'000 Kontrakte handeln, kontaktieren Sie uns bitte, um die Konditionen zu vereinbaren.

Als Einführungsangebot bietet die Saxo Bank bis auf Weiteres den Handel von sämtlichen Kontrakten in HKD zu Mini-Kontrakt-Kommissionen an.

Diese Kommissionen gelten für jeden Kontrakt und für jeden Trade (Kauf, Verkauf oder bei Ablauf) über SaxoTrader und beinhalten keine Wechselkursgebühren, die unter den Kontraktspezifikationen angegeben sind.

Sofern mit dem Kunden nichts anderes vereinbart wurde, wird jeweils die höchste Preiskategorie in der Tabelle berechnet. Kontaktieren Sie uns, falls Sie angesichts Ihrer bisherigen Handelsumsätze in eine andere Preiskategorie eingestuft werden möchten.

Die Einstufung in eine andere Preiskategorie liegt im Ermessen der Saxo Bank und wird zu Beginn des Folgemonats wirksam, wobei bereits bezahlte Kommissionen hiervon unberührt bleiben.

* Für Nordic Power Futures gilt eine andere Preistabelle; bitte kontaktieren Sie hierzu Ihren Konto-Manager.

Eine vollständige Liste der verfügbaren Futureskontrakte finden Sie auf der Seite Handelsbedingungen für Futures.

Die Mindest-Ticket-Gebühr pro Handel mit Futureskontrakten beträgt USD 10, EUR 10, GBP 8, CHF 11, AUD 12,5, CAD 10, JPY 1200, SEK 100 oder SGD 20.

Aktualisiert 12. September 2013

Overnight positions in Futures are subject to a carrying cost.

The carrying cost is calculated on the basis of the daily margin requirement and applied when a position is held overnight.

The funding rate used for calculating the carrying cost is based on the relevant Interbank-rate + markup (150 bps).

Carrying Cost = Margin requirement * Holding time * (Relevant Interbank rate + Markup) / (365 or 360 days)

Please note that relevant benchmark rates are floored at 0%.

Saxo Bank (Schweiz) AG
Beethovenstrasse 33
CH-8002
Zürich
Schweiz

Schweiz

Wertschriftenhandel birgt Risiken. Die Verluste können die Einlagen auf Margin-Produkten übersteigen. Sie sollten verstehen wie unsere Produkte funktionieren und welche Risiken mit diesen einhergehen. Weiter sollten Sie abwägen, ob Sie es sich leisten können, ein hohes Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren. Um Ihnen das Verständnis der mit den entsprechenden Produkten verbundenen Risiken zu erleichtern, haben wir eine Reihe von «Key Information Documents» (KIDs) zusammengestellt, in denen die mit jedem Produkt verbundenen Risiken und Chancen aufgeführt sind. Auf die KIDs kann hier oder über die Handelsplattform zugegriffen werden. Bitte beachten Sie, dass der vollständige Prospekt kostenlos über die Saxo Bank (Switzerland) Ltd. oder den Emittenten bezogen werden kann.

Auf diese Website kann weltweit zugegriffen werden. Die Informationen auf der Website beziehen sich jedoch auf die Saxo Bank (Schweiz) Ltd. Alle Kunden werden direkt mit der Saxo Bank (Schweiz) Ltd. zusammenarbeiten und alle Kundenvereinbarungen werden mit der Saxo Bank (Schweiz) Ltd. geschlossen und somit schweizerischem Recht unterstellt.

Der Inhalt dieser Website stellt Marketingmaterial dar und wurde keiner Aufsichtsbehörde gemeldet oder übermittelt.

Sofern Sie mit der Saxo Bank (Schweiz) AG Kontakt aufnehmen oder diese Webseite besuchen, nehmen Sie zur Kenntnis und akzeptieren, dass sämtliche Daten, welche Sie über diese Webseite, per Telefon oder durch ein anderes Kommunikationsmittel (z.B. E-Mail) der Saxo Bank (Schweiz) AG übermitteln, erfasst bzw. aufgezeichnet werden können, an andere Gesellschaften der Saxo Bank Gruppe oder Dritte in der Schweiz oder im Ausland übertragen und von diesen oder der Saxo Bank (Schweiz) AG gespeichert oder anderweitig verarbeitet werden können. Sie befreien diesbezüglich die Saxo Bank (Schweiz) AG von ihren Verpflichtungen aus dem schweizerischen Bank- und Wertpapierhändlergeheimnis, und soweit gesetzlich zulässig, aus den Datenschutzgesetzen sowie anderen Gesetzen und Verpflichtungen zum Schutz der Privatsphäre. Die Saxo Bank (Schweiz) AG hat angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um diese Daten vor der unbefugten Verarbeitung und Offenlegung zu schützen und einen angemessenen Schutz dieser Daten zu gewährleisten.

Apple, iPad und iPhone sind Marken von Apple Inc., eingetragen in den USA und anderen Ländern. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc.