Trading-Vermittlungsgebühren

Diese Vermittlungsgebühren gelten für jeden Kontrakt und für jeden Trade (Kauf, Verkauf oder bei Ablauf) über SaxoTrader und beinhalten keine Wechselkursgebühren, die unter den Kontraktspezifikationen angegeben sind.

Kontrakt / WährungHandelsvolumen: Kontrakte pro Monat
1-250251-1'0001'001-5'000
AUD10,00 AUD5,00 AUD2,50 AUD
EUR6,00 EUR3,00 EUR1,50 EUR
GBP5,00 GBP2,50 GBP1,25 GBP
SGD15,00 SGD7,50 SGD3,75 SGD
USD6,00 USD3,00 USD1,50 USD
CHF8,00 CHF4,00 CHF2,00 CHF
JPY1'000,00 JPY800,00 JPY750,00 JPY
SEK75,00 SEK40,00 SEK20,00 SEK
CAD6,00 CAD3,00 CAD1,50 CAD
HKD (Volle Kontrakte)45,00 HKD30,00 HKD20,00 HKD
HKD (Mini-Kontrakte)30,00 HKD25,00 HKD20,00 HKD
NZD15,00 NZD7,50 NZD4,00 NZD

Wenn Sie pro Monat mehr als 5'000 Kontrakte handeln, kontaktieren Sie uns bitte, um die Konditionen zu vereinbaren.

Als Einführungsangebot bietet die Saxo Bank bis auf Weiteres den Handel von sämtlichen Kontrakten in HKD zu Mini-Kontrakt-Vermittlungsgebühren an.

Diese Vermittlungsgebühren gelten für jeden Kontrakt und für jeden Trade (Kauf, Verkauf oder bei Ablauf) über SaxoTrader und beinhalten keine Wechselkursgebühren, die unter den Kontraktspezifikationen angegeben sind.

Sofern mit dem Kunden nichts anderes vereinbart wurde, wird jeweils die höchste Preiskategorie in der Tabelle berechnet. Kontaktieren Sie uns, falls Sie angesichts Ihrer bisherigen Handelsumsätze in eine andere Preiskategorie eingestuft werden möchten.

Die Einstufung in eine andere Preiskategorie liegt im Ermessen der Saxo Bank und wird zu Beginn des Folgemonats wirksam, wobei bereits bezahlte Vermittlungsgebühren hiervon unberührt bleiben.

* Für Nordic Power Futures gilt eine andere Preistabelle; bitte kontaktieren Sie hierzu Ihren Konto-Manager.

Eine vollständige Liste der verfügbaren Futureskontrakte finden Sie auf der Seite Handelsbedingungen für Futures.

Die Mindest-Ticket-Gebühr pro Handel mit Futureskontrakten beträgt USD 10, EUR 10, GBP 8, CHF 11, AUD 12,5, CAD 10, JPY 1200, SEK 100 oder SGD 20.

Aktualisiert 12. September 2013

Overnight positions in Futures are subject to a carrying cost.
The carrying cost is calculated on the basis of the daily margin requirement and applied when a position is held overnight.
The funding rate used for calculating the carrying cost is based on the relevant Interbank-rate + markup (150 bps).

Carrying Cost = Margin requirement * Holding time * (Relevant Interbank rate + Markup) / (365 or 360 days)