Optimieren Sie Ihren Devisenhandel

Erfahrung und Know-how

Wir sind erfahrene Market Maker auf dem Interbanken-Markt und nehmen beim Online-Trading mit Devisenoptionen eine Vorreiterrolle ein. Handeln Sie online und profitieren Sie von der Stabilität und Sicherheit einer regulierten Bank.

Technologie

Die intuitive Bedienung – beispielsweise Trades per «Click & Drag» auf SaxoTraderGO oder das anspruchsvolle Optionen-Board auf SaxoTraderPRO – sowie eine individuell anpassbare Plattform ermöglichen einen transparenten und unkomplizierten Handel mit Devisenoptionen.

Professionelle Tools

Professionelle Risikomanagementberichte mit Live-Updates ermöglichen Ihnen die Verwaltung Ihrer Positionen und die Planung Ihrer Strategien. Sie sind den Berichten ähnlich, die von professionellen Händlern bei Banken und Grosskonzernen verwendet werden.

Wettbewerbsfähige und transparente Preise

Wettbewerbsfähige Preise und niedrige Spreads. Bei Saxo wissen Sie immer, wie viel ein Trade kosten wird – auf diese Weise können Sie sich ganz auf Ihre Positionen konzentrieren. Wir bieten Vanilla-Optionen in über 40 Währungspaaren, darunter Gold und Silber, sowie Touch-Optionen in 6 Währungspaaren.

Devisen-Touch-Optionen

Devisen-Touch-Optionen sind eine Art von Binäroptionen und in sechs unserer beliebtesten Währungspaare verfügbar. Wählen Sie One-Touch- oder No-Touch-Optionen, die jeweils mit Verfallsdatum von einem Tag bis zu einem Jahr gekauft und verkauft werden können. Wenn Sie Touch-Optionen bei Saxo handeln, entstehen für Sie weder Kommissionen noch Mindest-Ticketgebühren.

Puts und Calls in 40 Währungspaaren

Mit unserem umfassenden Angebot an Devisenoptionen können Sie Vanilla-Devisenoptionen in 40 Währungspaaren handeln. Sie können auch sechs unserer beliebtesten Währungspaare als Devisen-Touch-Optionen handeln.

Portfolioübergreifende Margin-Reduzierung

Diese Funktion bietet eine einfache und flexible Möglichkeit für den Margin-Handel. Nutzen Sie den Wert der Anlagen in Ihrem Portfolio, um die Handelsmargen Ihrer Devisenoptionen zu senken.

Devisenoptionen-Bericht

Das ultimative Tool für die Verwaltung Ihres . Durch die Aggregierung Ihrer Optionen und Spot-Positionen können Sie das Risiko Ihres Portfolios analysieren und Ihre Strategien entsprechend planen. 

Konkurrenzfähige Preise
Preise und Bedingungen

Mehr Marktchancen zu wettbewerbsfähigen Preisen

Wir bieten wettbewerbsfähige Preise und enge Spreads – alles mit nur einem Klick. Nutzen Sie unsere Plattform, um mit Live-Streaming-Preisen zu handeln und somit von einer umfassenden Transparenz zu profitieren.

Preise *

Spreads von nur

5

Pips*

Preise *

Ganz gleich, ob Sie die Möglichkeiten des Devisenhandels gerade erst entdecken oder ob Sie eine Schulung für Fortgeschrittene anstreben: Die Saxo Academy hat für jeden das Richtige parat. Klicken Sie hier, um sich kompakte Videos über spezifische Themen anzuschauen oder ein ausführlicheres Online-Trainingsmodul zu belegen.

Besuchen Sie die Saxo Academy

Risikohinweis für Devisenoptionen

Sie sollten sich bewusst sein, dass Ihr potenzieller Verlust beim Kauf von Devisenoptionen der für die Prämie der Devise gezahlte Betrag ist, plus alle Gebühren oder Transaktionskosten, die zutreffen, wenn die Option den Ausübungspreis am Verfallsdatum nicht erreicht

Bestimmte Optionsmärkte agieren auf der Grundlage von Einschüssen, wobei Käufer zum Kaufzeitpunkt nicht die volle Prämie für ihre Optionen zahlen. In dieser Situation können Sie folglich dazu aufgefordert werden, einen Einschuss für die Optionen zu zahlen, der so hoch ist, wie Ihre Prämie. Wenn Sie dies nicht wie erforderlich tun, kann Ihre Position geschlossen oder liquidiert werden.

Wenn Sie eine Option verkaufen, ist das verbundene Risiko deutlich höher als beim Kauf einer Option. Sie können verpflichtet sein, einen Einschuss zu leisten, um Ihre Position zu erhalten, und ein Verlust weit über die erhaltene Prämie hinaus kann eintreten.

Wenn Sie eine Option verkaufen, nehmen Sie die rechtliche Verpflichtung an, den zugrunde liegenden Vermögenswert zu kaufen, wenn die Option gegen Sie ausgeübt wird, ungeachtet der Abweichung des Marktpreises vom Ausübungspreis. Wenn Sie den zugrunde liegenden Vermögenswert bereits besitzen, dessen Verkauf Sie vertraglich zugestimmt haben, ist Ihr Risiko begrenzt.

Wenn Sie den zugrunde liegenden Vermögenswert nicht besitzen, kann das Risiko unbegrenzt sein. Nur erfahrene Personen sollten den Verkauf ungedeckter Optionen erwägen, und auch dann nur nach Einholung aller Einzelheiten der jeweiligen Bedingungen und potenzieller Risiken.