Menü Recht anzeigen

Urheberrecht

Alle Inhalte der home.saxo/de-ch Webseite sind Eigentum der Saxo Bank (Schweiz) AG, sofern nicht anders angegeben. Für Seiten auf denen keine Rechte Dritter aufgeführt sind (in der Urheberrecht-Erklärung am Ende jeder Seite), gelten die folgenden Regeln:

  • Sie können die Seiten drucken und eine Kopie für den persönlichen Gebrauch auf Ihrem PC speichern.
  • Sie dürfen die Informationen nicht an andere verteilen, aber Sie können Meinungen und Informationen auf der Seite zitieren, wenn Sie einen klaren Hinweis auf Saxo Bank und die Webseite und auf den auf ch.saxobank.com/de verfügbaren Disclaimer einschließen.
  • Sie können auf jeden Teil der Seite verlinken, wenn Sie den Namen von home.saxo/de-ch eindeutig angeben und wenn die Seite in einem neuen Browser-Fenster öffnet und nicht in einem äußeren Frameset.

Keine anderen Verwendungen der Webseite und ihrer Inhalte als die oben beschriebenen sind zulässig oder können abgeleitet werden, sofern nicht ausdrücklich schriftlich durch die Saxo Bank (Schweiz) AG gestattet.

Alle Fragen über das Urheberrecht im Zusammenhang mit der Webseite, sollten an die Rechtsabteilung der Saxo Bank (Schweiz) AG gerichtet werden.

Saxo Bank (Schweiz) AG
Beethovenstrasse 33
CH-8002
Zürich
Schweiz

Schweiz

Diese Website ist weltweit abrufbar, aber die Informationen auf der Website beziehen sich auf die Saxo Bank (Schweiz) AG. Alle Kunden werden direkt in einer Beziehung zur Saxo Bank (Schweiz) AG stehen und alle Verträge werden mit der Saxo Bank (Schweiz) AG unter schweizerischem Recht abgeschlossen.

Sofern Sie mit der Saxo Bank (Schweiz) AG Kontakt aufnehmen oder diese Webseite besuchen, nehmen Sie zur Kenntnis und akzeptieren, dass sämtliche Daten, welche Sie über diese Webseite, per Telefon oder durch ein anderes Kommunikationsmittel (z.B. E-Mail) der Saxo Bank (Schweiz) AG übermitteln, erfasst bzw. aufgezeichnet werden können, an andere Gesellschaften der Saxo Bank Gruppe oder Dritte in der Schweiz oder im Ausland übertragen und von diesen oder der Saxo Bank (Schweiz) AG gespeichert oder anderweitig verarbeitet werden können. Sie befreien diesbezüglich die Saxo Bank (Schweiz) AG von ihren Verpflichtungen aus dem schweizerischen Bank- und Wertpapierhändlergeheimnis, und soweit gesetzlich zulässig, aus den Datenschutzgesetzen sowie anderen Gesetzen und Verpflichtungen zum Schutz der Privatsphäre. Die Saxo Bank (Schweiz) AG hat angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um diese Daten vor der unbefugten Verarbeitung und Offenlegung zu schützen und einen angemessenen Schutz dieser Daten zu gewährleisten.