Reddit: meme stock or tech giant? Reddit: meme stock or tech giant? Reddit: meme stock or tech giant?

Reddit: meme stock or tech giant?

Saxo

Key points in this article

  • Social Media Darling Goes Public: Reddit, known for its "wallstreetbets" forum, finally IPOed on March 21st, valued at $6.5 billion.

  • UGC Powerhouse: Reddit leverages user-generated content to fuel growth, boasting 73 million daily active users and attracting a $60 million data deal with Google.

  • Retail Investor Haven: Reddit's user base boomed during the meme stock frenzy, solidifying its position as the go-to platform for U.S. retail investors.

  • Profitability on the Horizon: Despite revenue growth, Reddit remains unprofitable, though losses are narrowing. They project strong user growth moving forward.
Reddit, one of the world's most influential social platforms and known for the "wallstreetbets" forum, has finally confirmed its initial public offering (IPO) on March 21st. The company has been pursuing a listing for more than three years. Reddit's listing will be one of the largest initial public offerings so far in 2024. This is also the first IPO of a large social media company since Pinterest went public in 2019. The number of Reddit users has exploded during the pandemic when U.S. stock retail investors who were active on the Reddit forum gathered together to speculate on GME and other meme stocks. It is regarded as the "base camp for retail investors in U.S. stocks".

Long-awaited IPO

Sam Altman, the CEO of OpenAI, is disclosed as the 3rd largest shareholder, following Advance Magazine Publishers and Tencent. The company is valued at as much as USD 6.5 billion. Reddit's IPO will be a major confidence test for investors' interest in new stock listings now. It has been more than two years since Reddit began preparing for its listing. So far this year, the recovery of the IPO market has been uneven. On a fully diluted basis, Reddit is valued below its USD 10 billion valuation in its 2021 funding round. The company will list on the New York Stock Exchange under the ticker "RDDT"

Revenue Model

In terms of financial performance, the prospectus shows in 2022 and 2023, Reddit's annual revenue will reach USD 667 million and USD 804 million respectively, a year-on-year increase of 20.5%. In addition, the company's net loss in 2022 was USD 159 million. Although it will still be in the red in 2023, the loss has narrowed to USD 91 million. Reddit also revealed in the IPO document that as of December 31st, 2023, its average daily active users were 73.1 million and weekly active users were 268 million. At the same time, there are more than 100,000 active communities on the platform, and the cumulative number of posts on the platform has reached 1 billion. Interestingly, Reddit, which has emerged based on the UGC model (User Generated Content), has formulated a directional share plan and invited some Reddit moderators and users to purchase the company's Class A common shares before the IPO.

In February 2024, Reddit and Google announced that they have reached a license agreement worth approximately USD 60 million per year. Reddit comments: "We believe that our growing platform data will become a key element in leading large language model ('LLM') training and become an additional revenue channel for Reddit."

Growth Expectation

As of December 2023, Reddit has projected 27% year-on-year growth in terms of daily active users, with 36.4 million users based in the US, while 36.7 million are based in the rest of the world. To further strengthen its user economy, Reddit's user-created content is seen as a unique positioning of real human experience.
Reddit IPO prospectus
Reddit IPO prospectus

Haftungsausschluss

Die Unternehmen der Saxo Bank Gruppe sind jeweils reine Ausführungsmakler und bieten Zugriff auf Analysen, über die Personen auf der oder über die Website verfügbare Inhalte ansehen und/oder nutzen können. Dieser Inhalt ist nicht dazu bestimmt, den reinen Ausführungsdienst zu ändern oder zu erweitern, und ändert oder erweitert ihn auch nicht. Der besagte Zugriff und die besagte Nutzung unterliegen jederzeit (i) den Nutzungsbedingungen, (ii) dem vollständigen Haftungsausschluss, (iii) der Risikowarnung, (iv) den Einsatzregeln und (v) den Hinweisen zu Saxo News & Research und/oder dessen Inhalten, zusätzlich (falls zutreffend) zu den Bedingungen für die Nutzung von Hyperlinks auf der Website als Mitglied der Saxo Bank Gruppe, über die der Zugriff auf Saxo News & Research erfolgt. Die besagten Inhalte dienen daher lediglich zu Informationszwecken. Insbesondere ist es von keinem Unternehmen der Saxo Bank Gruppe beabsichtigt, Beratung zu erbringen oder zu unterstützen oder dass sich Personen auf eine solche Beratung verlassen; ferner sind die Inhalte nicht als Aufforderung oder Anreiz für die Zeichnung oder den Verkauf oder Kauf irgendeines Finanzinstruments auszulegen. Sämtliche von Ihnen durchgeführten Handelstransaktionen oder Investitionen müssen auf Ihrer eigenen unaufgeforderten, fundierten und selbst bestimmten Entscheidung beruhen. Daher trägt kein Unternehmen der Saxo Bank Gruppe die Verluste und kann auch nicht für Verluste haftbar gemacht werden, die Ihnen infolge einer Anlageentscheidung entstehen, die Sie aufgrund von über Saxo News & Research verfügbaren Informationen treffen, oder für Verluste, die Ihnen infolge der Nutzung von Saxo News & Research entstehen. Erteilte Orders und ausgeführte Trades gelten als für das Konto des Kunden bei demjenigen Unternehmen der Saxo Bank Gruppe erteilt bzw. ausgeführt, das in der Jurisdiktion tätig ist, in der der Kunde wohnhaft ist und/oder bei dem der Kunde sein Handelskonto eingerichtet hat und führt. Saxo News & Research enthält keine von der Saxo Bank Gruppe angebotene, empfohlene oder unterstützte Finanzberatung, Anlageberatung, Steuerberatung oder Handelsberatung oder Beratung irgendeiner anderen Art (und es ist auch nichts so auszulegen, dass Saxo News & Research eine solche Beratung enthält); ferner ist Saxo News & Research nicht als Aufstellung unserer Tradingkosten oder als Angebot, Anreiz oder Aufforderung für die Zeichnung, den Verkauf oder Kauf irgendeines Finanzinstruments auszulegen. Soweit irgendein Inhalt als Anlage-Research ausgelegt wird, müssen Sie beachten und akzeptieren, dass dieser nicht in Übereinstimmung mit den rechtlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit von Anlage-Research erstellt wurde und dass er daher gemäss den einschlägigen Gesetzen als Marketingkommunikation angesehen werden würde.

Bitte lesen Sie unsere Haftungsausschlüsse:
Mitteilung zum unabhängigen Anlage-Research (https://www.home.saxo/legal/niird/notification)
Vollständiger Haftungsausschluss (https://www.home.saxo/legal/disclaimer/saxo-disclaimer)
Vollständiger Haftungsausschluss (https://www.home.saxo/legal/saxoselect-disclaimer/disclaimer)

Saxo Bank (Schweiz) AG
The Circle 38
CH-8058
Zürich-Flughafen
Schweiz

Saxo kontaktieren

Region auswählen

Schweiz
Schweiz

Wertschriftenhandel birgt Risiken. Die Verluste können die Einlagen auf Margin-Produkten übersteigen. Sie sollten verstehen wie unsere Produkte funktionieren und welche Risiken mit diesen einhergehen. Weiter sollten Sie abwägen, ob Sie es sich leisten können, ein hohes Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Um Ihnen das Verständnis der mit den entsprechenden Produkten verbundenen Risiken zu erleichtern, haben wir ein allgemeines Risikoaufklärungsdokument und eine Reihe von «Key Information Documents» (KIDs) zusammengestellt, in denen die mit jedem Produkt verbundenen Risiken und Chancen aufgeführt sind. Auf die KIDs kann über die Handelsplattform zugegriffen werden. Bitte beachten Sie, dass der vollständige Prospekt kostenlos über die Saxo Bank (Schweiz) AG oder den Emittenten bezogen werden kann.

Auf diese Website kann weltweit zugegriffen werden. Die Informationen auf der Website beziehen sich jedoch auf die Saxo Bank (Schweiz) AG. Alle Kunden werden direkt mit der Saxo Bank (Schweiz) AG zusammenarbeiten und alle Kundenvereinbarungen werden mit der Saxo Bank (Schweiz) AG geschlossen und somit schweizerischem Recht unterstellt.

Der Inhalt dieser Website stellt Marketingmaterial dar und wurde keiner Aufsichtsbehörde gemeldet oder übermittelt.

Sofern Sie mit der Saxo Bank (Schweiz) AG Kontakt aufnehmen oder diese Webseite besuchen, nehmen Sie zur Kenntnis und akzeptieren, dass sämtliche Daten, welche Sie über diese Webseite, per Telefon oder durch ein anderes Kommunikationsmittel (z.B. E-Mail) der Saxo Bank (Schweiz) AG übermitteln, erfasst bzw. aufgezeichnet werden können, an andere Gesellschaften der Saxo Bank Gruppe oder Dritte in der Schweiz oder im Ausland übertragen und von diesen oder der Saxo Bank (Schweiz) AG gespeichert oder anderweitig verarbeitet werden können. Sie befreien diesbezüglich die Saxo Bank (Schweiz) AG von ihren Verpflichtungen aus dem schweizerischen Bank- und Wertpapierhändlergeheimnis, und soweit gesetzlich zulässig, aus den Datenschutzgesetzen sowie anderen Gesetzen und Verpflichtungen zum Schutz der Privatsphäre. Die Saxo Bank (Schweiz) AG hat angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um diese Daten vor der unbefugten Verarbeitung und Offenlegung zu schützen und einen angemessenen Schutz dieser Daten zu gewährleisten.

Apple, iPad und iPhone sind Marken von Apple Inc., eingetragen in den USA und anderen Ländern. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc.