Menü der Sätze und Konditionen anzeigen

Übersicht Preisgestaltung

Gutes Preis-Leistungsverhältnis dank der transparenten Preisgestaltung bei Saxo

Bei der Preisgestaltung befolgt Saxo klare und explizite Prinzipien. Die Preise müssen wettbewerbsfähig und transparent sein und dürfen nie mit falschen Anreizen beworben werden. In den meisten Bereichen bieten wir volumenabhängige Gebühren an, mit denen Sie in den Vorteil von günstigeren Preisen kommen, wenn Ihr Handelsvolumen steigt. Bei jedem Handelsgeschäft über Saxo, nutzen Sie unsere zuverlässigen Technologie und weitere unterstützende Services in unserer Plattform.

Das meinen wir, wenn wir von einem guten Preis-Leistungsverhältnis sprechen.

35'000+ Instrumente. Erneut gesenkte Preise

FX-Spreads ab 0,1 Pip

  • Mehr als 180 Devisenspot-, Forward- und Optionsinstrumente
  • Mögliche Kursverbesserungen bei jedem FX-Trade (siehe durchschnittliche Verbesserungen in unseren Ausführungsstatistiken)
  • Weniger vorzeitige Stop-outs dank erstklassiger Ausführung (siehe unsere Richtlinien zur Auftragsausführung)
Weitere Informationen

Saxo Bank (Schweiz) AG
Beethovenstrasse 33
CH-8002
Zürich
Schweiz

Schweiz

Diese Website ist weltweit abrufbar, aber die Informationen auf der Website beziehen sich auf die Saxo Bank (Schweiz) AG. Alle Kunden werden direkt in einer Beziehung zur Saxo Bank (Schweiz) AG stehen und alle Verträge werden mit der Saxo Bank (Schweiz) AG unter schweizerischem Recht abgeschlossen.

Sofern Sie mit der Saxo Bank (Schweiz) AG Kontakt aufnehmen oder diese Webseite besuchen, nehmen Sie zur Kenntnis und akzeptieren, dass sämtliche Daten, welche Sie über diese Webseite, per Telefon oder durch ein anderes Kommunikationsmittel (z.B. E-Mail) der Saxo Bank (Schweiz) AG übermitteln, erfasst bzw. aufgezeichnet werden können, an andere Gesellschaften der Saxo Bank Gruppe oder Dritte in der Schweiz oder im Ausland übertragen und von diesen oder der Saxo Bank (Schweiz) AG gespeichert oder anderweitig verarbeitet werden können. Sie befreien diesbezüglich die Saxo Bank (Schweiz) AG von ihren Verpflichtungen aus dem schweizerischen Bank- und Wertpapierhändlergeheimnis, und soweit gesetzlich zulässig, aus den Datenschutzgesetzen sowie anderen Gesetzen und Verpflichtungen zum Schutz der Privatsphäre. Die Saxo Bank (Schweiz) AG hat angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um diese Daten vor der unbefugten Verarbeitung und Offenlegung zu schützen und einen angemessenen Schutz dieser Daten zu gewährleisten.