Willkommen bei der Saxo Bank

Aktivieren Sie Ihr Konto für Überweisungsaufträge

Aktivieren Sie Ihr Konto für Überweisungsaufträge

Aus regulatorischen Gründen ist es nur möglich, eine Überweisung auf ein anderes Bankkonto zu beauftragen, welches in Verbindung mit Ihrem Saxo Bank (Schweiz) Konto gespeichert ist. Durch die Migration von Strateo ist Ihr Bankkonto daher momentan noch nicht für Auszahlungen eingerichtet. Der einfachste und schnellste Weg dies vorzunehmen, ist eine kleine Überweisung (CHF 10 reichen aus) von Ihrem privaten Bankkonto auf Ihr Saxo-Konto (die Namen müssen auf beiden Konten übereinstimmen). Nach dieser einmaligen Aktivierung, können Sie in Zukunft über dieses hinterlegte Konto sowohl Ein- als auch Auszahlungen tätigen.

Erneuerung Ihrer Weisungen und Orders – umgehende Prüfung empfohlen

  • Erneuerung von offenen Orders

    Wir möchten Sie freundlich daran erinnern, dass offene Handelsaufträge storniert wurden und die Details nicht auf Ihr neues Portfolio übertragen wurden. Dies bezieht sich insbesondere auf Stop-Loss-, Limit-Orders und ähnliche. Gleichwohl wurden Ihre Positionen wie avisiert übertragen und Sie können etwaige Orders auf der Saxo Plattform ab sofort neu erfassen.


  • Kapitalmassnahmen und Weisungen (Corporate Action)

    Im Zuge der Migration von Strateo zur Saxo Bank (Schweiz) AG konnten Ihre Instruktionen zu laufenden Kapitalmassnahmen (Corporate Actions) nicht übertragen werden. Das bedeutet, dass auch bereits an Stratéo erteilte Instruktionen zu anstehenden Kapitalmassnahmen, deren Instruktionsfrist nach dem 1. April 2021 liegt, nicht transferiert werden konnten. Bitte prüfen Sie daher bei Ihrem ersten Login auf der Plattform den Bereich für die freiwilligen und obligatorischen Weisungen zu Corporate Actions. Gegebenenfalls müssen Sie Ihre Instruktionen in der Saxo Plattform erneut eingeben.  

    Die Verbuchung von laufenden Kapitalmassnahmen, die zwischen dem 1. April und dem 6. April 2021 zur Verbuchung anstehen, werden noch von Stratéo bearbeitet. Die Ihnen daraus zustehenden  Gutschriften werden im Nachgang auf Ihr Saxo Bank Konto weitergeleitet werden. Bitte prüfen Sie die entsprechenden Belege, die Sie von Stratéo erhalten.

Support

Support

Bei allgemeinen Fragen zu unseren Plattformen, zur Handhabung Ihres Kontos, zu Handelsprodukten und mehr, finden Sie eine Übersicht von Fragen und Antworten auf unserem Hilfeportal. Es ist in der Regel der schnellste Weg, um eine Antwort auf Ihre Fragen zu erhalten.

Sollten Sie dort keine Antwort finden, können Sie uns gerne per Chat kontaktieren oder ein Support-Ticket erstellen, beides finden Sie auf der Plattform.

Häufig gestellte Fragen

Informationen über die Preisgestaltung für ehemalige Strateo-Kunden finden Sie hier.

Zunächst ist es notwendig, dass Sie Ihr übliches Bankkonto mit Ihrem Saxo-Konto verbinden. Der einfachste und schnellste Weg, um dies zu tun, ist eine kleine Überweisung (z.B. 10 CHF) von Ihrem privaten Bankkonto auf Ihr Saxo-Konto zu tätigen. Bitte beachten Sie, dass die Namen der beiden Kontoinhaber übereinstimmen müssen. Damit ist sicher gestellt, dass Sie in Zukunft sowohl Einzahlungen als auch Abhebungen vornehmen können. Folgende Anleitung zur Kontoaktivierung stellen wir gerne zur Verfügung hier.

Um einen besseren und effizienteren Service zu ermöglichen, werden die persönlichen Daten der Kunden der Saxo Bank innerhalb des Netzwerks und der Infrastruktur der Saxo Gruppe ausserhalb der Schweiz gespeichert und verarbeitet. Unsere Datenverarbeitungsrichtlinien und -praktiken entsprechen den höchsten Sicherheits- und Vertraulichkeitsstandards. Ihre persönlichen Daten werden ausschliesslich für die in den AGB genannten Zwecke verwendet.

Mit der Zustimmung zu den neuen AGBs verzichten Sie für die Zwecke, welche die technische Verwaltung von Kundendaten, die Abwicklung von Zahlungen, KYC/AML-Prüfungen, die Bearbeitung von Kundenanfragen etc. umfassen, auf das Schweizer Bankgeheimnis. Weitere Informationen über unsere Kundendatenpolitik entnehmen Sie bitte den AGBs.

Ja, die Saxo Bank (Schweiz) AG ist, wie jede Bank und jedes Wertpapierhaus in der Schweiz, verpflichtet, die Selbstregulierung „Vereinbarung zwischen esisuisse und ihren Mitgliedern“ zu unterzeichnen. Die Einlagen der Kunden sind also bis zum Höchstbetrag von CHF 100‘000 pro Kunde gesichert. Als Einlagen gelten auch Kassenobligationen, die im Namen des Einlegers bei der ausgebenden Bank hinterlegt sind. Die Einlagensicherung in der Schweiz wird durch esisuisse gewährleistet und unter https://www.esisuisse.ch/de wird das System der Einlagensicherung im Detail erklärt.

Ja, mobile Apps sind über den Apple App Store und Google Play verfügbar.

Lerne weiter mit Saxo

  • Training & Seminare

    Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, indem Sie an einem unserer interaktiven Webinare teilnehmen. Damit bleiben Sie über die aktuellen Themen informiert und unsere Experten stehen bei Fragen live zu Verfügung.

    Demnächst starten wir mit unseren Live-Webinaren speziell für Strateo-Kunden. Diese Webinare sind interaktiv und Sie haben die Möglichkeit, nach der Präsentation Fragen zu stellen. Nutzen Sie den untenstehenden Link, um den Terminplan der einzelnen Webinare anzusehen und für die Registrierung.

    Strateo Webinare

  • Bleiben Sie am Ball mit Saxo

    Es ist uns ein Anliegen, Ihnen zu helfen, Ihr Wissen über Trading und Investing zu vertiefen und stellen hierzu gerne umfangreiche Schulungsressourcen zur Verfügung, zum Beispiel durch eine breite Auswahl an Video-Tutorials über unsere Plattform und eine Einführung in den Handel mit unseren kurzen Online-Kursen.

  • Bleiben Sie über Markt Bewegungen informiert

    Wir bieten unseren Kunden tägliche Trading-Inspiration über alle Produktkategorien hinweg an. Unser SaxoStrats-Team berichtet über die neuesten Entwicklungen bei Aktien, Devisen, Anleihen, Rohstoffen und makroökonomischen Themen. Zusätzlich veranstalten wir täglich einen Market Call-Podcast, in dem unsere Experten aktuelle Ereignisse und deren Auswirkungen auf die Märkte diskutieren. Bleiben Sie mit Saxo immer auf dem Laufenden über die aktuellen Trends.

Lernen Sie unsere Handelsplattformen kennen

Alle Plattform Angebote der Saxo Bank finden Sie über folgenden Link.

Ihr Partner für Investitionen

Ihr Partner für Investitionen

Bevorzugen Sie eine langfristige Strategie um Ihr Vermögen anzulegen? Dann haben wir mehrere Anlageprodukte für Sie zur Auswahl. Wir bieten Produkte für erfahrene Anleger, die sich zutrauen, ihr eigenes Portfolio aufzubauen. Für diejenigen, die sich weniger zutrauen oder es vorziehen, dass jemand ihr Vermögen für sie verwaltet, sind verwaltete Portfolios mit SaxoSelect das richtige Produkt. Wir bieten Lösungen für alle Risikobereitschaften.

Saxo Bank (Schweiz) AG
Beethovenstrasse 33
CH-8002
Zürich
Schweiz

Saxo kontaktieren

Region auswählen

Schweiz
Schweiz

Wertschriftenhandel birgt Risiken. Die Verluste können die Einlagen auf Margin-Produkten übersteigen. Sie sollten verstehen wie unsere Produkte funktionieren und welche Risiken mit diesen einhergehen. Weiter sollten Sie abwägen, ob Sie es sich leisten können, ein hohes Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren. Um Ihnen das Verständnis der mit den entsprechenden Produkten verbundenen Risiken zu erleichtern, haben wir eine Reihe von «Key Information Documents» (KIDs) zusammengestellt, in denen die mit jedem Produkt verbundenen Risiken und Chancen aufgeführt sind. Auf die KIDs kann hier oder über die Handelsplattform zugegriffen werden. Bitte beachten Sie, dass der vollständige Prospekt kostenlos über die Saxo Bank (Schweiz) AG. oder den Emittenten bezogen werden kann.

Auf diese Website kann weltweit zugegriffen werden. Die Informationen auf der Website beziehen sich jedoch auf die Saxo Bank (Schweiz) AG. Alle Kunden werden direkt mit der Saxo Bank (Schweiz) AG. zusammenarbeiten und alle Kundenvereinbarungen werden mit der Saxo Bank (Schweiz) AG. geschlossen und somit schweizerischem Recht unterstellt.

Der Inhalt dieser Website stellt Marketingmaterial dar und wurde keiner Aufsichtsbehörde gemeldet oder übermittelt.

Sofern Sie mit der Saxo Bank (Schweiz) AG Kontakt aufnehmen oder diese Webseite besuchen, nehmen Sie zur Kenntnis und akzeptieren, dass sämtliche Daten, welche Sie über diese Webseite, per Telefon oder durch ein anderes Kommunikationsmittel (z.B. E-Mail) der Saxo Bank (Schweiz) AG übermitteln, erfasst bzw. aufgezeichnet werden können, an andere Gesellschaften der Saxo Bank Gruppe oder Dritte in der Schweiz oder im Ausland übertragen und von diesen oder der Saxo Bank (Schweiz) AG gespeichert oder anderweitig verarbeitet werden können. Sie befreien diesbezüglich die Saxo Bank (Schweiz) AG von ihren Verpflichtungen aus dem schweizerischen Bank- und Wertpapierhändlergeheimnis, und soweit gesetzlich zulässig, aus den Datenschutzgesetzen sowie anderen Gesetzen und Verpflichtungen zum Schutz der Privatsphäre. Die Saxo Bank (Schweiz) AG hat angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um diese Daten vor der unbefugten Verarbeitung und Offenlegung zu schützen und einen angemessenen Schutz dieser Daten zu gewährleisten.

Apple, iPad und iPhone sind Marken von Apple Inc., eingetragen in den USA und anderen Ländern. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc.